Wieso ist das so?

Natur erklärt für Kinder

Die Heuschreckensandwespe liebt unsere Minze

16. Oktober 2019
von Silke Ottow
16 Kommentare

Die Heuschreckensandwespe liebt unsere Minze

Heute möchte ich dir ein ganz besonderes Insekt vorstellen: Die Heuschreckensandwespe. Die Heuschreckensandwespe ist ziemlich groß, sehr kräftig und liebt offensichtlich unseren Garten. Das finden wir toll, denn die Heuschreckensandwespe ist in Deutschland sehr selten. Dass sie sich dann ausgerechnet unseren Garten zum Leben ausgesucht hat, ist einfach schön. Und so sieht sie aus.

Die Heuschreckensandwespe liebt unsere Minze.

Sie sie sicht toll aus, die Heuschreckensandwespe?

Es ist ein Weibchen. Das kannst du an Weiterlesen →

Besuch auf meiner Rose - Die Weißgegürtelte Rosenblattwespe

9. Oktober 2019
von Silke Ottow
12 Kommentare

Besuch auf unserer Rose ‒ Die Weißgegürtelte Rosenblattwespe

Wenn jemand an euren Rosenblättern gefressen hat, kann es sein, dass ihr Besuch von einer Rosenblattwespe hattet. Bei uns hat die Weißgegürtelte Rosenblattwespe gefressen. So sieht das hübsche Tier aus.

Besuch auf meiner Rose - Die Weißgegürtelte Rosenblattwespe

Wir hatten eine Weißgegürtelte Rosenblattwespe zu Besuch.

Die Wespen fressen die Blätter natürlich nicht selbst. Das machen ihre Larven. Die ausgewachsene Weißgegürtelte Rosenblattwespe trinkt, wie andere Wespen auch, Weiterlesen →

Ein dreieckiges Insekt mit Buckel - die Büffelzikade

4. September 2019
von Silke Ottow
12 Kommentare

Ein dreieckiges Insekt mit Buckel ‒ Die Büffelzikade

Es ist schon ein Jahr her. Da haben wir ein ziemlich lustiges Tier entdeckt. Es war klein, grün und dreieckig. Wir hatten keine Ahnung, was das für ein Tierchen sein könnte. Erst jetzt haben wir herausgefunden, es ist eine Büffelzikade.

Ein dreieckiges Insekt mit Buckel - die Büffelzikade

Das dreieckige Insekt ist eine Büffelzikade.

Erst habe ich gedacht, auf den beiden Hörnchen sitzen die Weiterlesen →

Ein Bad im Gartenteich - Die Amsel

28. August 2019
von Silke Ottow
10 Kommentare

Ein Bad im Gartenteich ‒ Die Amsel

In Linas Garten gibt es einen Teich. Darüber freut sich nicht nur Lina. Unzählige Tiere freuen sich mit ihr. Eichhörnchen, Igel, Bienen, Wespen, Hornissen, Vögel und viele andere kommen zum Trinken, um Wasser für ihre Nester zu holen und natürlich zum Baden. So wie diese Amsel, die unseren Teich inspiziert und dann ein Bad genommen hat. Es ist ein Amselweibchen.

Ein Bad im Gartenteich - Die Amsel

Ein Amselweibchen schaut sich unseren Teich an.

Natürlich hat sie Weiterlesen →

Es giltzert auf der Blüte – Die Goldwespe

22. August 2019
von Silke Ottow
4 Kommentare

Es glitzert auf der Blüte – Die Goldwespe

Es gibt ja wunderschöne Insekten. Ein besonders schönes Insekt haben wir Mitte Juni entdeckt. Lina war entzückt. Denn es war eine Goldwespe. Sie glitzerte auf einer Feinstrahl-Blüte.

Es giltzert auf der Blüte - Die Goldwespe

Die Goldwespe schillert auf Feinstrahl.

Man muss schon sehr genau hinsehen, um so eine Goldwespe zu entdecken. Denn unsere Goldwespe war nur Weiterlesen →

Das Nest wächst weiter - Die Mittlere Wespe

15. August 2019
von Silke Ottow
4 Kommentare

Unser Wespennest wächst weiter ‒ Die Mittlere Wespe

Wisst ihr noch? Wir haben ein Wespennest neben der Haustür. Inzwischen hat sich da einiges getan. Es herrscht nämlich immer noch reger Betrieb dort. Am Nest wird gebaut, abgebaut und umgebaut. Und so wächst unser Wespennest  beständig weiter.

 

Inzwischen ist es zwei Weiterlesen →

Eine kleine Biene auf der Hand

7. August 2019
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Eine kleine Biene auf meiner Hand

Ich möchte euch heute eine sehr kleine Biene vorstellen. Sie hat sich bei einer Fahrradpause auf meine Hand gesetzt. So sah sie aus.

Eine kleine Biene auf der Hand

Eine kleine Biene sitzt auf meiner Hand.

Ist sie nicht süß? Und so klein! Um was für eine Biene es sich wohl handelt? Es ist auf jeden Fall eine  Weiterlesen →

Libelle frisch geschlüpft

31. Juli 2019
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Libelle frisch geschlüpft

Vor einiger Zeit haben wir an unserem Teich eine frisch geschlüpfte Libelle beobachtet. Zuerst hatten wir sehr viele leere Hüllen von Libellenlarven gesehen. Kurz darauf wussten wir warum. Die Heidelibellen waren geschlüpft.

Libelle frisch geschlüpft

Eine leere Larvenhülle.

Hier siehst du eine der leeren Larvenhüllen. Du kannst dabei sehr gut erkennen, dass die Larvenhaut Weiterlesen →

Eine Libelle so rot wie Blut - Die Blutrote Heidelibelle

26. Juli 2019
von Silke Ottow
4 Kommentare

Eine Libelle so rot wie Blut ‒ Die Blutrote Heidelibelle

Wir möchten dir heute die Blutrote Heidelibelle vorstellen. Wir waren bei der Landesgartenschau in Wassertrüdingen und haben sehr viele interessante Insekten gesehen. Darunter war auch die Blutrote Heidelibelle. Sie ist wirklich blutrot.

Eine Libelle so rot wie Blut - Die Blutrote Heidelibelle

Die Blutrote Heidelibelle ist ziemlich rot.

Die Blutrote Heidelibelle hatte sich Weiterlesen →

Futter für die Meisen - Der Segelfalter

18. Juli 2019
von Silke Ottow
2 Kommentare

Ein Segelfalter mit kaputten Flügeln

Erinnerst du dich noch an den Segelfalter, der uns letztes Jahr besucht hat: Ein Segelfalter zu Besuch? Segelfalter gehören zu den größten und schönsten Tagfaltern bei uns. Früher konnte man Segelfalter häufig auch nördlich der Alpen sehen. Doch inzwischen ist er aus  aus vielen Regionen in Deutschland und Österreich verschwunden. Umso mehr haben wir uns gefreut, dass er uns besucht hat. Und du glaubst es nicht, letztes Wochenende hatten wir schon wieder einen Segelfalter im Garten.

Ein Segelfalter mit kaputten Flügeln

Ein Segelfalter sitzt am Sommerflieder.

Er hat sich auf unseren Sommerflieder gesetzt und dort Nektar getrunken. Doch wenn du ihn dir genau anschaust, fällt dir vielleicht etwas auf. Ihm fehlt nämlich Weiterlesen →

%d Bloggern gefällt das: