Wieso ist das so?

Natur erklärt für Klein und Groß

Warum entfaltet sich die Seerose? - Ein Experiment mit Wasser

13. April 2021
von Silke Ottow
6 Kommentare

Warum entfaltet sich die Seerose? – Ein Experiment mit Wasser

Vor kurzem habe ich ein erstaunliches Experiment gezeigt. Eine Papierseerose hat sich im Wasser wie von selbst geöffnet: Die Seerose – Ein Experiment mit Wasser. Hast du auch gestaunt, als die Blütenblätter der Blume eines nach dem anderen aufgeklappt sind? … Weiterlesen

Kresse im Ei - Eine kleine Osterdeko

31. März 2021
von Silke Ottow
2 Kommentare

Kresse im Ei – Eine kleine Osterdeko

Ich habe eine kleine Osterdeko vorbereitet, die Kindern und Erwachsenen Spaß macht. Es ist etwas zum Gärtnern, zum Beobachten und zum Naschen. Für meine Deko habe ich ein paar Eierschalen aufgehoben und darin Kresse ausgesät. Die Kresseeier werden wir auf … Weiterlesen

Der Klatschmohn oder wie der Salzstreuer erfunden wurde

24. Februar 2021
von Silke Ottow
5 Kommentare

Der Klatschmohn oder die Erfindung des Salzstreuers

Bei manchen Sachen denkt man, es hat sie schon immer gegeben. Ich finde, eine solche Sache ist ein Salzstreuer. Ein Salzstreuer ist kein besonders aufregender Gegenstand und nach einer „besonderen“ Erfindung klingt er auch nicht. Das stimmt aber nicht. Salzstreuer … Weiterlesen

Starker Schnabel sorgt für Wohnraum - Isabella Schwarzspecht

13. Januar 2021
von Silke Ottow
8 Kommentare

Wenn der Specht Musik macht – Die Spechtflöte

Bei uns hat es tatsächlich geschneit. Und weil vor zwei Tagen morgens das Wetter so wunderschön war, habe ich mich mit meinem Fotoapparat in den Wald aufgemacht. Es war genial! Die Luft war herrlich knackig kalt, die Sonne hat den … Weiterlesen

Lotte Löwenzahn und ihre Tiere

9. November 2020
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Lotte Löwenzahn und ihre Tiere – Eine Buchvorstellung

Heute möchte ich euch mein neuestes Naturkinderbuch vorstellen. Lotte Löwenzahn und ihre Tiere heißt es und es handelt von Löwenzahn. Klar. Denn viele Tiere lieben Lotte Löwenzahn. Deshalb ist sie nie alleine und bekommt jeden Tag Besuch. Mira Marienkäfer, Stefan … Weiterlesen

Wie Hosenbienen Pollen sammeln

12. August 2020
von Silke Ottow
6 Kommentare

Wie Hosenbienen Pollen sammeln

Bei uns sind immer noch die Braunbürstigen Hosenbienen unterwegs. Ist ja auch klar. Die Wegwarte blüht noch. Und solange die Wegwarte blüht, gibt es keinen Grund für die Braunbürstige Hosenbiene, mit dem Nestbau aufzuhören. Und deshalb gehe ich auch jeden … Weiterlesen

Origami in der Knospe - Wenn der Klatschmohn erblüht

13. Mai 2020
von Silke Ottow
12 Kommentare

Origami in der Knospe – Wenn der Klatschmohn erblüht

Nicht mehr lange, dann ist Klatschmohn-Zeit. In unserem Garten sehen schon ein paar Knospen so aus, als wollten sich die Klatschmohn-Blüten bald öffnen. Wir freuen uns immer über die großen, luftigen roten Blüten. Aber hast du dich auch schon mal … Weiterlesen

Starker Schnabel sorgt für Wohnraum - Isabella Schwarzspecht

11. März 2020
von Silke Ottow
8 Kommentare

Starker Schnabel sorgt für Wohnraum – Isabella Schwarzspecht

Altes Holz mit Löchern und Rissen ist ein Paradies für Vögel, Eichhörnchen, Bilche, Marder, Bienen, Fledermäuse und unzählige andere Lebewesen. Darüber, wie solche wichtigen Baumhöhlen entstehen, konntest du in meinem letzten Beitrag schon lesen: Wie Bäume alt werden. Aber nicht … Weiterlesen

Wie Bäume alt werden

5. März 2020
von Silke Ottow
21 Kommentare

Wie Bäume alt werden

Letzte Woche sind wir durch einen FSC-Wald mit Biotopbäumen gewandert Von der Löwengrube zur Teufelskirche – FSC-Wald und Biotopbäume. Doch egal ob im Wald oder in der Stadt, Bäume mit Verletzungen, Ritzen, Spalten und Löchern sind ungeheuer faszinierend. Hast du … Weiterlesen

Von der Löwengrube zur Teufelskirche – FSC-Wald und Biotopbäume

27. Februar 2020
von Silke Ottow
12 Kommentare

Von der Löwengrube zur Teufelskirche – FSC-Wald und Biotopbäume

Wir sind neulich gewandert. Es war in Franken. Dort sind wir von Burgthann nach Altdorf und wieder zurück nach Burgthann gewandert. „Löwengrube – Teufelskirche, Runde von Burgthann“, hieß die Wanderung. Sie führte durch Höhlen und Schluchten. Außerdem haben wir einen … Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: