Wieso ist das so?

Natur erklärt für Kinder

Körbchen für die Seidenbiene

10. Juni 2020
von Silke Ottow
6 Kommentare

Körbchen für die Seidenbiene

Ich habe wieder eine schlafende Biene entdeckt. Sie war ziemlich klein und schlief auf unserer Tauben-Skabiose. Inzwischen weiß ich, es war eine Seidenbiene. Ein Männchen. Es war vielleicht sieben bis acht Millimeter klein und hatte einen grauen Bart. Es ist … Weiterlesen

Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel

21. April 2020
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Reginald Regenwurm ‒ Die gemütliche Wohnröhre der Theresa Tapezierspinne

Ein Vorleseprojekt in Corona-Zeiten Um euch die schulfreie Zeit ein bisschen zu verkürzen, haben eine Grundschullehrerin aus Berlin und ich, gemeinsam dieses Vorleseprojekt gestartet. Wir lesen aus dem Miteinander-Buch Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel. Kapitel 14: Die gemütliche Wohnröhre … Weiterlesen

Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel

17. April 2020
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Reginald Regenwurm ‒ Die Tierchen mit dem Rad

Ein Vorleseprojekt in Corona-Zeiten Um euch die schulfreie Zeit ein bisschen zu verkürzen, haben eine Grundschullehrerin aus Berlin und ich, gemeinsam dieses Vorleseprojekt gestartet. Wir lesen aus dem Miteinander-Buch Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel. Kapitel 12: Die Tierchen mit … Weiterlesen

Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel

8. April 2020
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel ‒ Linas Zwiebel

Ein Vorleseprojekt in Corona-Zeiten Um euch die schulfreie Zeit ein bisschen zu verkürzen, haben eine Grundschullehrerin aus Berlin und ich, gemeinsam dieses Vorleseprojekt gestartet. Wir lesen aus dem Miteinander-Buch Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel. Kapitel 6: Linas Zwiebel. Linas … Weiterlesen

Wie Bäume alt werden

5. März 2020
von Silke Ottow
21 Kommentare

Wie Bäume alt werden

Letzte Woche sind wir durch einen FSC-Wald mit Biotopbäumen gewandert Von der Löwengrube zur Teufelskirche – FSC-Wald und Biotopbäume. Doch egal ob im Wald oder in der Stadt, Bäume mit Verletzungen, Ritzen, Spalten und Löchern sind ungeheuer faszinierend. Hast du … Weiterlesen

Was machen Wespen im Winter? - Teil 2

21. Januar 2020
von Silke Ottow
16 Kommentare

Was machen Wespen im Winter? – Teil 2

Ende September ist es ruhig geworden an unserem Wespennest. Und Anfang Oktober hat ein Sturm ein Loch in das Nest gerissen. Die Bilder dazu hatte ich dir im letzten Beitrag gezeigt: Was machen Wespen im Winter? – Die Mittlere Wespe. … Weiterlesen

Was machen Wespen im Winter? - Die Mittlere Wespe

15. Januar 2020
von Silke Ottow
6 Kommentare

Was machen Wespen im Winter? – Die Mittlere Wespe

Bestimmt erinnerst du dich an unser Wespennest. Es hing neben unserer Haustür. In diesen Beiträgen habe ich darüber berichtet: Die fleißigen Baumeister – Zwei Wespennester, Baufortschritt am Wespennest und Unser Wespennest wächst weiter ‒ Die Mittlere Wespe. Doch wie sieht … Weiterlesen

Besuch auf meiner Rose - Die Weißgegürtelte Rosenblattwespe

9. Oktober 2019
von Silke Ottow
14 Kommentare

Besuch auf unserer Rose ‒ Die Weißgegürtelte Rosenblattwespe

Wenn jemand an euren Rosenblättern gefressen hat, kann es sein, dass ihr Besuch von einer Rosenblattwespe hattet. Bei uns hat die Weißgegürtelte Rosenblattwespe gefressen. So sieht das hübsche Tier aus. Die Wespen fressen die Blätter natürlich nicht selbst. Das machen … Weiterlesen

Ein dreieckiges Insekt mit Buckel - die Büffelzikade

4. September 2019
von Silke Ottow
12 Kommentare

Ein dreieckiges Insekt mit Buckel ‒ Die Büffelzikade

Es ist schon ein Jahr her. Da haben wir ein ziemlich lustiges Tier entdeckt. Es war klein, grün und dreieckig. Wir hatten keine Ahnung, was das für ein Tierchen sein könnte. Erst jetzt haben wir herausgefunden, es ist eine Büffelzikade. … Weiterlesen

Es giltzert auf der Blüte – Die Goldwespe

22. August 2019
von Silke Ottow
4 Kommentare

Es glitzert auf der Blüte – Die Goldwespe

Es gibt ja wunderschöne Insekten. Ein besonders schönes Insekt haben wir Mitte Juni entdeckt. Lina war entzückt. Denn es war eine Goldwespe. Sie glitzerte auf einer Feinstrahl-Blüte. Man muss schon sehr genau hinsehen, um so eine Goldwespe zu entdecken. Denn … Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: