Wieso ist das so?

Natur erklärt für Kinder

Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel

5. April 2020
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Reginald Regenwurm ‒ Warum Frau Tulipa mehr Unordnung will

Ein Vorleseprojekt in Corona-Zeiten

Wir veröffentlichen an jedem Wochentag ein Kapitel aus dem Miteinander-Buch Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel. Heute Teil 4: Warum Frau Tulipa mehr Unordnung will.

Warum Frau Tulipa mehr Unordnung will

Frau Tulipa sagt, mehr Unordnung auf den Beeten hilft allen Bodenlebewesen. „Genau!“, ruft Frederike Springschwanz. Frederikes große Familie unterstützt Weiterlesen →

Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel

2. April 2020
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel ‒ Eine unerwartete Begegnung

Ein Vorleseprojekt in Corona-Zeiten

Wir veröffentlichen an jedem Wochentag ein Kapitel aus dem Miteinander-Buch Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel. Heute Teil 3: Eine unerwartete Begegnung.

Eine unerwartete Begegnung

Nachdem Erwin von der Asselbande erfahren hat, wo der Eingang vom Regenwurm-Reich ist, taucht Erwin in die Erde ein. Dort weckt er doch tatsächlich die Tulpe aus ihrem Sommerschlaf! Natürlich ausversehen! Außerdem wird er noch Zeuge eines unerhörten Weiterlesen →

Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel

1. April 2020
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel ‒ Die Asselbande

Ein Vorleseprojekt in Corona-Zeiten

Wir veröffentlichen an jedem Wochentag ein Kapitel aus dem Miteinander-Buch Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel. Heute Teil 2: Die Asselbande.

Die Asselbande

Auf der Suche nach den Bodentierchen ist Erwin auf auf Linas Beet unterwegs. Dort trifft er die Asselbande. Die Assel Rassel und ihre Familie erklären Erwin, warum Asseln so wichtige  Weiterlesen →

Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel

31. März 2020
von Silke Ottow
2 Kommentare

Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel ‒ Linas Kräuterbeet

Ein Vorleseprojekt in Corona-Zeiten

Ab heute veröffentlichen wir an jedem Wochentag ein Kapitel aus dem Miteinander-Buch Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel. Heute: Linas Kräuterbeet.

Linas Kräuterbeet

Lina hat ein eigenes Beet bekommen und ihre Kräuter eingepflanzt. Deshalb weiß sie auch ganz genau, wie es im Boden aussieht. „Da ist nur Erde drin“, sagt sie. Doch Erwin Büchermännchen ist ganz und gar nicht einverstanden. „In einer Handvoll Boden leben mehr Lebewesen, als es Menschen auf der Erde gibt!“, sagt Erwin. Lina kann es kaum Weiterlesen →

Silke Ottow - Miteinander-Bücher

19. März 2020
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Miteinander-Bücher – Bücher zum Lesen, Staunen, Machen

Bei uns ist fast jeden Tag Vorlesetag. Wie ist es bei euch? Und weil ich gerne vorlese und genauso gerne Bücher schreibe, möchte ich dir heute kurz meine Bücher vorstellen. Lina ist auch dabei. Sie hört nämlich gerne zu. Miteinander-Bücher, zum Lesen, Staunen, Machen:

 

Wenn du Weiterlesen →

Starker Schnabel sorgt für Wohnraum - Isabella Schwarzspecht

11. März 2020
von Silke Ottow
8 Kommentare

Starker Schnabel sorgt für Wohnraum – Isabella Schwarzspecht

Altes Holz mit Löchern und Rissen ist ein Paradies für Vögel, Eichhörnchen, Bilche, Marder, Bienen, Fledermäuse und unzählige andere Lebewesen. Darüber, wie solche wichtigen Baumhöhlen entstehen, konntest du in meinem letzten Beitrag schon lesen: Wie Bäume alt werden. Aber nicht nur durch Astbrüche, Blitzeinschläge und andere Verletzungen entstehen Höhlen in Bäumen. Viele Höhlen werden von Spechten gezimmert. Deshalb sind Spechte die wichtigsten Hohlraumhersteller in unseren Wäldern und Parks. Wo Spechte leben, gibt es nie zu wenig Wohn-, Nist- und Überwinterungshöhlen. Hier siehst du Isabella Schwarzspecht, wie sie gerade dabei ist, eine neue Höhle zu zimmern.

Starker Schnabel sorgt für Wohnraum – Isabella Schwarzspecht

Isabella Schwarzspecht zimmert eine Höhle.

Als Schwarzspecht gehört Isabella zu den größten und stärksten Weiterlesen →

Wie Bäume alt werden

5. März 2020
von Silke Ottow
21 Kommentare

Wie Bäume alt werden

Letzte Woche sind wir durch einen FSC-Wald mit Biotopbäumen gewandert Von der Löwengrube zur Teufelskirche – FSC-Wald und Biotopbäume. Doch egal ob im Wald oder in der Stadt, Bäume mit Verletzungen, Ritzen, Spalten und Löchern sind ungeheuer faszinierend. Hast du dich schon einmal gefragt, wer in diesen Ritzen und Löchern wohl wohnt?

Wie Bäume alt werden

In diesem Baum gibt es mindestens zwei Wohnungen.

Hier zum Beispiel. In diesem Baum gibt es mindestens zwei Wohnungen. Eine Weiterlesen →

Von der Löwengrube zur Teufelskirche – FSC-Wald und Biotopbäume

27. Februar 2020
von Silke Ottow
12 Kommentare

Von der Löwengrube zur Teufelskirche – FSC-Wald und Biotopbäume

Wir sind neulich gewandert. Es war in Franken. Dort sind wir von Burgthann nach Altdorf und wieder zurück nach Burgthann gewandert. „Löwengrube – Teufelskirche, Runde von Burgthann“, hieß die Wanderung. Sie führte durch Höhlen und Schluchten. Außerdem haben wir einen FSC-Wald durchquert und Biotopbäume kennengelernt.

Von der Löwengrube zur Teufelskirche – FSC-Wald und Biotopbäume

Diese Höhle gehört zur Löwengrube.

Mit einer kleinen Höhle ging es los. Auf der Höhle Weiterlesen →

Wasser raus, Luft rein - Ein Experiment mit Luft

21. Februar 2020
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Luft ins Glas – Ein Experiment mit Luft

Wir experimentieren ja im Moment gerne mit Luft. Nach unseren Experimenten Luft wiegen und Gummibärchen tauchen lassen und der Frage, was das Gummibärchen-tauch-Experiment denn nun mit Luft zu tun hat, möchte ich euch zeigen, wie man Luft in ein Glas füllen kann – unter Wasser.

Luft ins Glas - Ein Experiment mit Luft

Luft ins Glas. Das brauchst du dafür.

Du kannst natürlich wieder Weiterlesen →

Das Gummibärchen-tauch-Experiment - Was hat das mit Luft zu tun?

13. Februar 2020
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Gummibärchen tauchen lassen – Was hat das mit Luft zu tun?

Letzte Woche haben wir Gummibärchen tauchen lassen. Als Lina die Überschrift zu dem Beitrag gesehen hat, wollte sie wissen, was das Gummibärchen-tauch-Experiment wohl mit Luft zu tun hat. Denn der Beitrag hieß: Ein Experiment mit Luft – Gummibärchen tauchen lassen. Und genau das klären wir jetzt.

Das Gummibärchen-tauch-Experiment - Was hat das mit Luft zu tun?

Unsere Utensilien für das Gummibärchen-tauch-Experiment.

Was das Gummibärchen-tauch-Experiment mit Luft zu tun hat

Weiterlesen →

%d Bloggern gefällt das: