Wieso ist das so?

Natur erklärt für Klein und Groß

Es ist nicht alles Kohl, was weiß ist - Der Baum-Weißling

24. Juni 2020
von Silke Ottow
4 Kommentare

Es ist nicht alles Kohl, was weiß ist – Der Baumweißling

Manchmal muss man doch genauer hinschauen. Bisher war jeder weiße Schmetterling, der durch unseren Garten flog, ein Kohl-Weißling. Und nun stelle ich fest, das stimmt gar nicht. Denn bei uns flog vor ein paar Tagen ein Schmetterling vorbei, der für … Weiterlesen

Edelstein auf Margarite - Die Goldwespe macht sich's gemütlich

17. Juni 2020
von Silke Ottow
6 Kommentare

Edelstein auf Margarite – Die Goldwespe macht sich’s gemütlich

Schon wieder habe ich ein schlafendes Insekt entdeckt. Ein echter Edelstein saß auf einer Magerrasenmargarite und bewegte sich nicht. Auch beim zweiten Hinschauen war er noch da. Es war eine schlafende Goldwespe, die ihr Köpfchen auf der Blüte abgelegt hat. … Weiterlesen

Körbchen für die Seidenbiene

10. Juni 2020
von Silke Ottow
6 Kommentare

Körbchen für die Seidenbiene

Ich habe wieder eine schlafende Biene entdeckt. Sie war ziemlich klein und schlief auf unserer Tauben-Skabiose. Inzwischen weiß ich, es war eine Seidenbiene. Ein Männchen. Es war vielleicht sieben bis acht Millimeter klein und hatte einen grauen Bart. Es ist … Weiterlesen

Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel

15. April 2020
von Silke Ottow
Keine Kommentare

Reginald Regenwurm ‒ Frederike Springschwanz winkt

Ein Vorleseprojekt in Corona-Zeiten Um euch die schulfreie Zeit ein bisschen zu verkürzen, haben eine Grundschullehrerin aus Berlin und ich, gemeinsam dieses Vorleseprojekt gestartet. Wir lesen aus dem Miteinander-Buch Reginald Regenwurm und die schnarchende Zwiebel. Kapitel 10: Frederike Springschwanz winkt. … Weiterlesen

Was machen Wespen im Winter? - Teil 2

21. Januar 2020
von Silke Ottow
16 Kommentare

Was machen Wespen im Winter? – Teil 2

Ende September ist es ruhig geworden an unserem Wespennest. Und Anfang Oktober hat ein Sturm ein Loch in das Nest gerissen. Die Bilder dazu hatte ich dir im letzten Beitrag gezeigt: Was machen Wespen im Winter? – Die Mittlere Wespe. … Weiterlesen

Was machen Wespen im Winter? - Die Mittlere Wespe

15. Januar 2020
von Silke Ottow
6 Kommentare

Was machen Wespen im Winter? – Die Mittlere Wespe

Bestimmt erinnerst du dich an unser Wespennest. Es hing neben unserer Haustür. In diesen Beiträgen habe ich darüber berichtet: Die fleißigen Baumeister – Zwei Wespennester, Baufortschritt am Wespennest und Unser Wespennest wächst weiter ‒ Die Mittlere Wespe. Doch wie sieht … Weiterlesen

Äpfel auf dem Eichenblatt - Die Gemeine Eichengallwespe

21. November 2019
von Silke Ottow
8 Kommentare

Äpfel auf dem Eichenblatt – Die Gemeine Eichengallwespe

Wir haben Äpfel auf einem Eichenblatt entdeckt. Das Blatt lag unter der Eiche in unserem Garten und war schon vertrocknet. Aber die Äpfel sahen noch frisch und rotbackig aus. Jedenfalls der eine von beiden. Die Äpfel heißen Galläpfel. Und später … Weiterlesen

Die Heuschreckensandwespe liebt unsere Minze

16. Oktober 2019
von Silke Ottow
16 Kommentare

Die Heuschreckensandwespe liebt unsere Minze

Heute möchte ich dir ein ganz besonderes Insekt vorstellen: Die Heuschreckensandwespe. Die Heuschreckensandwespe ist ziemlich groß, sehr kräftig und liebt offensichtlich unseren Garten. Das finden wir toll, denn die Heuschreckensandwespe ist in Deutschland sehr selten. Dass sie sich dann ausgerechnet … Weiterlesen

Besuch auf meiner Rose - Die Weißgegürtelte Rosenblattwespe

9. Oktober 2019
von Silke Ottow
14 Kommentare

Besuch auf unserer Rose ‒ Die Weißgegürtelte Rosenblattwespe

Wenn jemand an euren Rosenblättern gefressen hat, kann es sein, dass ihr Besuch von einer Rosenblattwespe hattet. Bei uns hat die Weißgegürtelte Rosenblattwespe gefressen. So sieht das hübsche Tier aus. Die Wespen fressen die Blätter natürlich nicht selbst. Das machen … Weiterlesen

Ein dreieckiges Insekt mit Buckel - die Büffelzikade

4. September 2019
von Silke Ottow
12 Kommentare

Ein dreieckiges Insekt mit Buckel ‒ Die Büffelzikade

Es ist schon ein Jahr her. Da haben wir ein ziemlich lustiges Tier entdeckt. Es war klein, grün und dreieckig. Wir hatten keine Ahnung, was das für ein Tierchen sein könnte. Erst jetzt haben wir herausgefunden, es ist eine Büffelzikade. … Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: